HWT Hansen Wärme und
Tanktechnik GmbH & Co. KG

24h Notdienst
Tel. 04207 9980

Sandstrahlen - Einfach, schnell und effektiv

Sandstrahlen, Sandstrahlentechnik, HWT Hansen, Heizungsfirma

Mobiles Sandstrahlen ist oft die einzige Möglichkeit, um stark verschmutzte Oberflächen, Untergründe und andere Materialen zu reinigen. Die Sandkörner entfernen – ähnliche wie bei riesigem Schleifpapier – selbst die hartnäckigsten Schmutzpartikel und versetzen das Material in seinen ursprünglichen Zustand.
Besonders das mobile Sandstrahlen bei Ihnen vor Ort ist heute die beste Möglichkeit, um unbewegliche Objekte reinigen zu können.

Alles kann schonend saniert und wieder in seinen Sollzustand versetzt werden.

Das strahlen wir für Sie

> Schwimmbadbehälter

> Filterbehälter

> Stahl- und Betonbehälter

> Hochtanks

> Wasserzisternen

> Betonständerwerke

> Betonflächen

> Mulden

> Gitterboxen

> Klärbehälter

> Gerüste aller Art

> Metall- und Aluminiumformteile

> LKW-Auflieger

> Holzfachwerke

> und vieles mehr…

So funktioniert das Sandstrahlen

Beim Strahlprozess wird ein Strahlmittel als Schleifmittel genutzt, um Lackreste, Rost, Zunder oder andere Verschmutzungen zu entfernen. Mit einem Kompressor wird ein starker Luftstrom erzeugt, welcher das Strahlmittel mit hoher Geschwindigkeit in einem bestimmten Winkel auf die zu bearbeitende Oberfläche schießt.

Oberflächen von Werkstücken werden und Untergründen werden durch die abrasive Wirkung des Strahlgutes gründliche gereinigt und aufgeraut. Die Wahl des Strahlmittels ist dabei abhängig von dem zu bearbeitenden Untergrund, dem gewünschten Effekt und dem Grad der Verschmutzung.

Sandstrahlen, Strahlen, Sandstrahlen Behälter, Sandstrahlen Metall, Strahlprozess, HWT Hansen, Heizungsfirma, Sandstrahlfirma, HWT,

Beispiele für Sandstrahlen

Metallformteile

Besonders im Maschinenbau, in der Medizintechnik und in vielen anderen Bereichen sind Produkte aus Metall mit perfekter Oberflächenqualität unverzichtbar. Sie verfügen über enorme wirtschaftliche Bedeutung.
Das Sandstrahlen von Metall ist deshalb zur notwendigen Basistechnologie im Bereich der Oberflächentechnik geworden. Nur dieses Verfahren ermöglicht, die optimale Oberflächenqualität der unterschiedlichsten Objekte und Gegenstände zu gewährleisten.

Behälter

Behälter müssen sandgestrahlt werden, um Korrosionen oder innere und äußere Verunreinigungen zu entfernen. Unterschieden wird nach Bauweise und Einsatzweise des Behälters:

  • Betonbehälter
  • Tanks
  • Mulden
  • Gitterboxen

Wir können alle Behälter in diversen Ausführungen (zylindrisch, kugelförmig, würfelförmig oder in freier Form) bearbeiten.

Ihr Ansprechpartner

Heizöltank entsorgenTankreinigung, Tank stilllegen, HWT Hansen

H. Schröder


Fachberater Sandstrahltechnik

Tel.: 04207 / 998-111
Fax.: 04207 / 998-160

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auskunft zu allen Bereichen unseres Dienstleistungsspektrums erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht