HWT Hansen Wärme und
Tanktechnik GmbH & Co. KG

24h Notdienst
Tel. 04207 9980

Eisstrahlen von der Heizungsfirma HWT Hansen

eisstrahlen-hwt-hansen

Sie suchen einen Partner für das eisstrahlen? Trockeneis ist elektrisch nicht leitend, chemisch inert, ungiftig, umweltneutral und nicht brennbar.

Im Gegensatz zu anderen Strahlmitteln geht Trockeneis bei Umgebungsdruck ohne Verflüssigung direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über – es sublimiert. Mit einer Luftmenge von beispielsweise 5000 Litern pro Minute werden die Trockeneispartikel beschleunigt und treffen mit Schallgeschwindigkeit auf das zu reinigende Bauteil.

Beim Reinigen wird die zu entfernende Schicht lokal unterkühlt und versprödet dabei. Nachfolgende Trockeneispartikel dringen in die Sprödrisse ein und sublimieren beim Auftreffen schlagartig. Das Trockeneis wird gasförmig und vergrößert dabei sein Volumen um etwa das 700 bis 1000fache. Dabei sprengt es den Schmutz von der Oberfläche weg.

Ihre Ansprechpartner

Betonsanierung, Heizöltank entsorgen, Tankschutz, Tankreinigung, Industriereinigung

K.Voigt


Prokurist / Leitung Tankdienst

Dipl. Ing. techn. Chemie
Tel.: 04207 / 998-181
Fax.: 04207 / 998-160
Heizöltank entsorgen, Tankreinigung, HWT Hansen

M. Roß


Fachberater Tankschutz Marketing / Vertrieb / EDV

Tel.: 04207 / 998-114
Fax.: 04207 / 998-160

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auskunft zu allen Bereichen unseres Dienstleistungsspektrums erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht